Grippe

Die Grippegefahr ist noch nicht überstanden

2. Juni 2014

In diesem Winter gibt es nicht so viele Grippeerkrankungen wie in den Vorjahren, trotzdem gibt es bisher noch keine Entwarnung. Wenn man sich an das Jahr 2012 erinnert, damals hat die Grippesaison erst Mitte Februar begonnen. Das Robert-Koch-Institut gibt nach wie vor noch keine Entwarnung. Die Entwicklung der Grippewelle kann [Weiterlesen]