Krankheiten

Das Ebola-Virus wütet in West-Afrika

28. Juni 2014

Es wurde 1976 am Ebola-Fluss in Zaire, der heutigen demokratischen Republik Kongo entdeckt: das todbringende Virus "Ebola". Seit seiner Entdeckung brach es immer wieder aus und viele Menschen mussten ihr Leben lassen. [Weiterlesen]

Anzahl der Krebskranken steigt 2014 weltweit an

16. Mai 2014

Krebs ist eine heimtückische Krankheit und es gibt noch immer kein richtiges Heilmittel dagegen. Ganz im Gegenteil: Im Jahr 2015 werden die Zahlen der Krebserkrankungen sogar noch weiter ansteigen. Die WHO warnt bereits davor. Außerdem fordert die WHO viel strengere Gesetze. Bis zum Jahr 2025 könnten pro Jahr bis zu 20 [Weiterlesen]

Hundekrebs vor vielen tausend Jahren entstanden

13. Mai 2014

Es gibt keinen Tumor der so gefährlich ist wie das Sticker-Sarkom. Die meisten Hunde übertragen dieses beim Geschlechtsverkehr und mittlerweile hat es sich auf der ganzen Welt verbreitet. Durch eine Genanalyse konnte jetzt herausgefunden werden, wie alt diese Art des Krebses bereits ist. Wahrscheinlich existiert der Tumor [Weiterlesen]

Mehr Menschen erkranken nach Zeckenbissen

8. Mai 2014

Im Jahr 2013 sind hunderte Menschen an einer Hirnhautentzündung erkrankt. Die aktuellen Statistiken ergaben, dass es somit mehr waren als noch ein Jahr zuvor. Es wird geraten sich besser davor zu schützen. Hundebesitzer und Pilzsammler lernen die kleinen bissigen Insekten kennen. Letztes Jahr sind in Deutschland [Weiterlesen]